VITA

NOAH KAUERTZ

wurde 1993 in Pondicherry, Indien Geboren, aufgewachsen in Spanien, ursprünglich aus Aachen.

2011 mit Graffiti begonnen. Eine weitere prägende Phase war die Auseinandersetzung mit Kalligrafie und eine Ausbildung zum Gestaltungstechnischen Assistenten.

Seit 2015 liegt der Fokus auf der darstellenden Malerei.

2017 bis heute, Studium Bildende Kunst / Malerei, Fotografie und Grafik an der Alanushoschule in Alfter.

2014

Galerie de Gau / Soloausstellung ArtCore (Künstlergemeinschaft) / Vaals

Aachener Kunstroute im Prozitron / Gruppenausstellung

Feuer und Flamme / Gruppenausstellung / Raststätte Aachen
Ein Hauch von Nichts / Gruppenausstellung / Raststätte Aachen

2015

Poebel  / Gruppenausstellung  / Aachen, im Kopfsülz

Mixed Media / Gruppenausstellung / Raststätte Aachen

Lothringair Straßenfest / Live Painting / Aachen
Kalligraphie Kurs / Bleiberger Fabrik / Aachen
Artconnection Aachen / Aula Carolina / Gruppenausstellung kuratiert von Later is now

2016

„Prét á porter“/ Gruppenausstellung / Galerie Artikel 5 / Aachen
Kalligraphie Grundlagen Kurs  / Bleiberger Fabrik / Aachen
ADM Festival / Live Painting / Amsterdam
Minimal Groß / Gruppenausstellung / Raststätte Aachen

2017

Kalligraffiti Kurs  / Bleibergerfabrik / Aachen

Fassaden-Projekt / Möchengladbach
The face I am / Soloausstellung / Galerie 45 / Aachen
Fassaden-Projekt / Stawag Trafostation / Aachen Ostfriedhof
Beginn Bildende Kunst / Malerei Studium /Alanus Hochschule
 ADM Festival / Live Painting / Amsterdam

2018

Uns gehört die Stadt / Jugendkulturausstellung / Centre Charlemagne, Kalsmuseum Aachen
Unframed / Graffiti und Urban Art Ausstellung und Live Painting / Gruppenausstellung / Heerlen
Kunstroute Aachen / Produzentengalerie Artikel 5 / Gruppenausstellung / Aachen
Fassaden-Projekt / Aachen Bleibergerstraße / kuratiert vom Centre Charlemagne

2019

Poebel / Gruppenausstellung / Aachen
Fassaden-Projekt in Kooperation mit AHPE / kuratiert von der 44309 StreetartGallery / Dortmund
August / zwei weitere Fassaden-Projekte in Kooperation mit APHE / kuratiert von der 44309 StreetartGallery, Dortmund, Im Defdahl
September / zwei weitere Fassaden-Projekte in Kooperation mit APHE / kuratiert vom Centre Charlemagne, Aachen

2020

März-Mai / Ausstellung „ P A R A L L E L“ mit APHE in der 44309 StreetartGallery / Dortmund